Grafik zum Trennen der Inhaltselemente

InDesign - automatische Seitenzahlen auf einer Seite

automatische Seitenzahlen auf einer Seite

Es mag verwirrend sein, aber wer zum Beispiel in InDesign die Seitenzahlen auf einer Seite platzieren möchte (z.B. 2|3), kann dies nicht ohne weiteres tun, auch wenn augenscheinlich die Funktion aktuelle und nächste Seitenzahl zum Einfügen bereitstehen. Warum das so ist, möchte ich hier gar nicht weiters erwähnen, dafür wie es trotzdem funktioniert.

Eigentlich ist es ganz einfach: Man legt den Rahmen mit der "aktuellen" und "nächsten" Seitenzahl exakt so an, wie man es dargestellt haben möchte. Auf der 2. Seite, also der "nächsten" Seite legt man einen leeren Textrahmen an. Am besten gleich sperren und Ebene schützen, damit man später nicht aus Versehen Mist baut. Jetzt muss man diese beiden Textrahmen einfach nur verlinken. Fertig 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 4.
Grafik zum Trennen der Inhaltselemente