Logbuch

Contao Update 3 auf 4

Anleitung:Migration einer älteren Contao 3.2 Version auf auf Contao 4.4

Nachdem ich mich immer wieder davor ein wenig gedrückt habe,meine eigene Seite von Contao 3 auf Contao 4 zu migrieren,habe ich mich nun aufgerafft und das ganze Projekt in Angriff genommen.Am Anfang sollte man sich zuerst einmal mit seinem Hosting beschäftigen.Contao 3 lief reibungslos auf so ziemlich jedem Hosting-Paket,bei der 4-er Version werden allerdings Ressourcen notwenig,die nicht automatisch zur Verfügung stehen.Bei mir war ein Umzug des Hosters notwendig.Etliche Versuche,mein altes Hosting-Paket zu einer Installation zu überreden endete in Speicher-Fehlern und Abbrüchen,was ebenfalls ein Grund dafür war,das ganze Projekt vor mir herzuschieben.Ich sag mal so:Wer ein Hosting-Paket unter 9,99€/Monat hat,wird wahrscheinlich wenig Erfolg haben,ansonsten bitte schreiben.

Bevor man sich ranmacht und Seiten migriert würde ich erst einmal empfehlen,eine frische Installation zu machen und ein paar Erweiterungen zu installieren-klappt dies,scheint das Hosting bereit für die große Aufgabe zu sein.

Wer Angst vor dem Terminal hat und der Installation mittels Composer,kann dies auch gerne mit dem Contao-Manager[https:

Vorbereitung:

Installation Contao 4 via Composer:

Kommentare

Bitte rechnen Sie 1 plus 1.
Über neue Kommentare per E-Mail benachrichtigen (Sie können das Abonnement jederzeit beenden)