Paralles vHosts Mamp Pro

mit Parallels auf vHosts unter Mamp zurückgreifen

Das Prinzip ist einfach erklärt. Man darf nicht vergessen, auf den einzelnen Windows-Installationen die hosts Datei anzupassen. Dies geht zum Glück sehr einfach und schmerzfrei. Zuerst dem eigenen Rechner unter Systemeinstellungen eine fest IP zuweisen, im Anschluss unter Windows die host Datei anpassen. Die Datei befindet sich (Windows XP) in folgendem Verzeichnis: windows/system32/drivers/etc/hosts 

Die Einträge um folgendes erweitern:
IP des Mamp Rechners + vHost Eintrag, zum Beispiel

192.168.1.666     teufel.dev

Das wars

Zurück

Einen Kommentar schreiben