OSX - doppelter Schlüsselbund Anmeldung - Mail macht Probleme

In meinem Schlüsselbund existierten zweimal der gleiche Bund "Anmeldung". Einer davon war leer. Löschte ich diesen, wurde er vom System nach Neustart wieder angelegt, obwohl der befüllte – also derjenige, der über BackUps/Time Maschine zum Herstellen der Benutzer angelegt wurde - als Standard-Schlüsselbund markiert war.

Mit einem Klick auf Bearbeiten > Schlüsselbundliste sah man auch, dass mein Schlüsslebund Anmeldung hiess, jedoch der vom Systm angelegte (leere) "Anmeldung" > Login. Also habe ich alle Einträge aus meinem Schlüssbund in den vom System angelegten Anmeldung (login) Schlüsselbund verschoben*, meinen gelöscht und einen Neustart gemacht. Es funktioniert!

*) Tip. Bevor man alle Einträge verschiebt lohnt es sich, die Einträge nach überflüssigen durchzugehen und zu löschen, da man für jeden Eintrag beim Verschieben sein Passwort eingeben muss. Das macht man dann halt 200 mal, dann hat man aber auch Ruhe. 

Immer noch besser, als den Schlüsselbund zu löschen und neu alle Passwörter einzupflegen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben