OS X El Capitan Launchpad

Das Launchpad in OS X erinnert mich ein wenig an die Apple TV. Man könnte tolle Sachen damit machen, wenn man dürfte. Typisch. Und so hinkt das Launchpad sich durch die OSX Versionen und scheint vergessen worden zu sein. Dbei könnte man damit was anfangen, wenn sich jemand zuständig fühlen würde. Wie es funktionieren könnte, zeigt der Launchpad Manager. Obwohl im Moment optimiert nur für Yosemite zur Verfügung (funktioniert aber problemlos unter El Capitan), ist man endlich in der Lage, das Launchpad so zu organisieren, wei man es möchte und kann endlich die ganzen Apps aus dem Launchpad entfernen, die automatisiert hinzugefügt wurden und einfach nur stören.

Zurück

Einen Kommentar schreiben